Passivhaus, Niedrigenergiehaus
Passivhaus, Niedrigenergiehaus
Passivhaus, Niedrigenergiehaus
Passivhaus, Niedrigenergiehaus
Passivhaus, Niedrigenergiehaus
Passivhaus, Niedrigenergiehaus

HAUS BAUEN – WIE GEHE ICH VOR?

Sie stehen kurz davor, Ihren Traum eines Einfamilienhauses zu verwirklichen. Der nächste Schritt betrifft die Planung der Bauweise. Hier stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Massivholzwand: Dieses Bauelement vereinigt zahlreiche Vorteile. Zum einen wird eine schnelle Bauzeit garantiert und Aufstockungen sowie Anbauten können leichter umgesetzt werden. Ferner dient die Massivholzwand als Feuchte- und Wärmespeicher, so dass ein stets passendes Raumklima realisiert wird. Ebenso ist dieses Element ökologisch nachhaltig und schalldämmend.
  • Holzständerbauwand mit Massivholzplatte: Dieses Bauelement ist so ausgelegt, dass Vorkehrungen zum Brandschutz, Wärmeschutz, Feuchteschutz zusätzlich zum Hitzeschutz getroffen werden können.
  • Holzständerbauwand mit Holzwerkstoffplatte: Dieses Bauelement sorgt für einen umfassenden Feucht- und Wärmeschutz sowie einen vollkommenen Brandschutz und Hitzeschutz.

Alle Wandaufbauten sind diffusionsoffen und kommen ohne Folien aus. Bei der Innen- und Außengestaltung verwirklichen wir Ihre Individuellen Wünsche eines Einfamilienhauses.

Mit allen Wandaufbauten lassen sich Ihre eigenen Grundrisse umsetzen. Die Ausführung richtet sich nach keinem Raster- oder Systemmaß.

Sie möchten bald ein Haus bauen? Kein Problem – Holzbau Freisinger in Erlenbach berät Sie in Fragen der Aufstockung, der Modernisierung und des Holzbaus.

Rufen Sie uns an unter 09391 3556 oder füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir informieren Sie gerne.

Massivholzwand

Massivholzwand

Holzständerwand mit Massivholzplatte

Holzständerwand mit Massivholzplatte

Holzständerwand mit Holzwerkstoffplatte

Holzständerwand mit Holzwerkstoffplatte